Über Zucht von Berner Sennhunden

Seit September 2023 sind wir nun anerkannte Züchter im DCBS. eV. / VDH/ FCI und freuen uns auf eine spannte und erfolgreiche Zucht. Wir hoffen, dass wir unseren Welpenbesitzern auch eine große Freude bereiten können.

 

 

Aladdine und Nadine mit Sami, Yasmina und Sabrin

 


 

Überlegungen vor dem Welpenkauf

Einige Fragen sollten Sie sich im Vorfeld genau und ehrlich überlegen. Hier die Wichtigsten:

Falls Sie eine Frage (oder mehrere???) mit NEIN beantwortet haben, dann rate ich Ihnen von der Anschaffung eines Hundes ab. Auch sind es oftmals die Kinder, die gerne einen Hund haben möchten. Gehen Sie nicht auf die Wünsche diesbezüglich der Kinder ein, denn Sie als Eltern haben die Verantwortung in der Hand.

Eine langjährige Beziehung

Haben Sie sich überlegt, dass Ihr zukünftiger Hund eine Lebenserwartung von ca. 10 Jahren haben kann?

Wahl der Rasse
 

Haben Sie sich über die Rasse informiert? Warum ausgerechnet ein Berner Sennenhund?

 Passt die Auswahl der Rasse zu Ihren Bedürfnissen?

Wie sieht Ihre Wohnsituation aus?

Ist Ihnen bewusst, dass ein Hund, und besonders ein Welpe, viel zusätzliche Arbeit bedeutet  (Hundehaare überall, schmutziger Fußboden, zerbissene Schuhe, ausgebuddelte Pflanzen, Urinpfützen  und Kothäufchen)?

Kosten nicht unterschätzen

Können Sie zusätzliche laufende Kosten für einen Hund aufbringen (Leinen, Halsbänder, Geschirre, Näpfe, Bürsten, Hundebett, Hundefutter, Hundesteuer, Tierarztkosten, Versicherung, Hundetraining, und evtl. Hundebox für das Auto)?

Urlaub -und was jetzt?

Sind Sie bereit, bei Ihrer Urlaubsplanung den Hund zu integrieren? Ihren Urlaub dem neuen                      Familienmitglied anzupassen?

Ist bei einem Kur- oder Krankenhausaufenthalt die Betreuung eines Hundes gesichert?

Tägliches Leben mit der Familie

Sind Sie bereit, bei jedem Wetter mehrmals täglich spazieren zu gehen?

Sind alle im Haushalt lebenden Familienmitglieder mit der Anschaffung und Betreuung eines Hundes         einverstanden? Oder wie schaut es aus mit Hundeallergie?

Sind Sie bereit, Ihren zukünftigen Hund als Familienmitglied anzusehen? (keine Haltung im Freien oder  Zwingerhaltung)
 


 


 

Sitz! & Platz!
 

Haben Sie Interesse, genug Zeit in die Erziehung und Ausbildung eines Hundes zu investieren?

Preise eines Welpen

Rassehunde von Züchtern haben ihren Preis. Wenn Sie Ihren Hund bei Hundehändlern, Schwarzzüchtern oder Hinterhofzüchter kaufen, bezahlen Sie ein Vielfaches weniger.

 

Doch die evtl. Folgekosten sind meist um einiges höher: Angefangen damit, dass die Hunde meistens weder geimpft noch gechippt sind, wenn sie Glück haben wenigstens mal entwurmt. Die Elterntiere werden Sie auch nicht unbedingt zu sehen bekommen. Und Ahnentafeln gibt es auch nicht - folglich wissen Sie auch nicht, was bzw. wer in dem Welpen so drinsteckt. Und ob die Welpen eine so intensive, sachkundige Betreuung erhalten, ist auch noch fraglich.

Was Sie tun können!

Kaufen Sie Ihr zukünftiges Familienmitglied bitte nur bei einem seriösen Züchter. Nur durch die streng kontrollierten Zuchtauflagen wird gewährleistet, dass für die bestmöglichen gesundheitlichen Voraussetzungen der Welpen gesorgt wird. Zuchthunde von einem verantwortungsvollen Züchter müssen ihren Rassestandard auf Ausstellungen beweisen und werden von speziellen Zuchtrichtern erst nach einer Zuchtprüfung zur Zucht zugelassen. Natürlich ist das keine Garantie dafür, dass der Welpe ein Leben lang gesund bleibt. Bedenken Sie aber, dass schon alleine die gesundheitlichen Voraussetzungen bei Massenzüchtern und Vermehrern keinerlei Rolle spielen. Ganz zu schweigen von der Haltung, Pflege, Ernährung und Impfung der Tiere. Nur aus diesem Grunde können diese so genannten "Züchter" ihre Welpen zu solchen "Schnäppchenpreisen" anbieten.

Wissenswertes zur Zucht

Unser Ziel ist es, unter Einhaltung der strengen Zuchtordnung des  FCI / DCBS / VDH /gesunde, langlebige, freundliche und wesensstarke Berner Sennenhunde zu züchten.

Die Abgabe von gut geprägten und sozialisierten Bernerwelpen an verantwortungsvolle Besitzer ist für uns wichtig.

Wir möchten zu jedem Welpenkäufer einen guten Kontakt halten, um ihm mit Rat und Tat zur Seite zu stehen.

Gerne möchten wir natürlich wissen, wie sich die Welpen weiterentwickeln.

Deshalb ist es selbstverständlich, dass wir unsere Welpeninteressenten persönlich kennen lernen wollen.

Wir achten bei der Verpaarung auf Langlebigkeit, Gesundheit und sicheres, freundliches Verhalten.

Kontakt

Mobil:   0175 - 72 67 483 oder 0176 62 72 24 98

Telefon: 04203 - 43 51 057

© 2023-2024 Aladdine Reiners-Hussein und Nadine Reiners.  Alle Rechte vorbehalten. I  LOGIN

Wir benötigen Ihre Zustimmung zum Laden der Übersetzungen

Wir nutzen einen Drittanbieter-Service, um den Inhalt der Website zu übersetzen, der möglicherweise Daten über Ihre Aktivitäten sammelt. Bitte prüfen Sie die Details und akzeptieren Sie den Dienst, um die Übersetzungen zu sehen.